Sunday, December 17, 2017

Klara's erstes Weihnachtsfest //Geschenkeideen für Babies
















Babymode: Tüllrock: VERBAUDET via Babywalz; Strumpfhose: VERBAUDET via Babywalz; Shirt: Takko Fashion; Kniestrümpfe: Ebay Schuhe: Naf Naf;
Babyring:Funny via  Babywalz; Badethermometer: Nuk via Babywalz

Mamamode: Kleid: Asos; Overknee Stiefel: Vagabond

Neun Monate habe ich mein kleines zauberhaftes Wesen im Bauch getragen, nun ist es schon ganze neun Monate auf der Welt - Wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht! Es kommt mir wie gestern vor als ich meinen Freunden und Arbeitskollegen von meiner Schwangerschaft erzählt habe. Und jetzt sitzt dieser kleine wundervolle Mensch vor mir und bereichert meinen Alltag. Mit ihrem ansteckenden  so wunderschönen strahlendem Lächeln, ihrem Gequietsche und lautstarkem Gebrabbel, ihrem bereicherndem  Dasein. Noch nie steckten 1.5 Jahre so voller spannender Veränderungen wie diese!

Nun rückt unser erstes gemeinsames Weihnachtsfest immer näher und ich möchte diese besinnliche Zeit mit warmen erinnerungsreichen Momenten füllen und gestalten. Unser zu Hause habe ich bereits voller Hingabe und Vorfreude weihnachtlich dekoriert. Natürlich und wie sollte es denn auch  ganz besonders in diesem Jahr anders sein,  fiel das Farbthema recht ROSALASTIG aus :-)))))
Klara hatte auch ganz viel Einsatzfreude gezeigt, vor allem aber beim Weihnachtskugeln und Lametta abnehmen von unserem Tannenbaum und verteilen im ganzen Wohnzimmer. Unser Baum ist unten herum deshalb recht nackelig.  Das Prinzip des Baumschmückens hat sie wohl NOCH nicht ganz begriffen, aber wir haben ja noch viele schöne Weihnachtsjahre vor uns, um dies zu perfektionieren.
Es ist unbeschreiblich schön, wie fasziniert sie von der besonderen Stimmung, den schönen blinkenden Lichtern und dem bunten Tannenbaum ist.

Viele Freunde und Familienangehörige stehen gerade was die Geschenkauswahl für ein Baby zu Weihnachten anbelangt recht unbeholfen da.
Kein Problem, ich habe für Euch eine Liste an Geschenkideen zusammen gestellt, über die sich euer Liebing sicherlich freuen wird.
Wobei ganz ehrlich und Hand aufs Herz, die kleinen Rabauken sich an dem Geschenkpapier und dem Karton viel mehr erfreuen werden als an dem eigentlichen Geschenk.

Klara kann mit ihren fast neun Monaten bereits gezielt greifen und bekommt gar nicht genug davon, unterschiedliche Formen und Materialien zu erkunden. Innerhalb der letzten Wochen hat sie große Schritte in ihrer Spielentwicklung hingelegt. Sie entdeckt ihr Spielzeug indem sie diese gegeneinander klopft,  auf den Boden wirf und reibt.
Favoriten sind in dieser Phase besonders Rasseln, Tamburine, Trommeln, die es in die Hand nehmen und schütteln oder auf die es patschen kann. Activity Würfel mit Geräuschen und Tönen sind gerade auch sehr gefragt, denn darauf kann es mit seinen eigenen Tönen antworten.
Besonders hoch im Kurs und ein großes Vergnügen stellt -sollte Euer Kind eine Baderatte wie Klara sein - das Baden dar. Badeentchen, Wasserbälle, oder Ringe fördern nicht nur den Tastsinn sondern  verstärken auch die Tonbildung. Von Omi hat sie jetzt bereits zu Weihnachten einen Badering von Babywalz bekommen, mein Onlinestore erster Wahl für Klaras Kleidung sowie Equipment jeglicher Art. So ist jeder Badegang ein RIESEN Spaß für sie.

Geschenkeideen für Babies:



 Babyring:Funny via  Babywalz; Badethermometer: Nuk via Babywalz

Motorikspielzeug: Entdeckerwürfel  - erste SteineTamburin - Motorikwürfel - Holzpuzzle Steckspiel - Spielhandschuh




Weihnachten bekommt durch ein eigenes Kind noch mal eine ganz andere Note und magischere Bedeutung. Das Leuchten in den  Kinderaugen zu beobachten, staunende faszinierende Blicke zu ernten sind Erinnerungen, die mich ein ganzes Mami Leben lang mit Liebe umhüllen werden. Es sind wundervolle Momente, die ich mit mein wundervollen Wesen teilen und für immer in meinem Herzen tragen darf, das ist wohl das größte Geschenk <3

Wünsche Euch - meinen treuen Lesern und Kooperationspartnern - eine besinnliche Weihnachtszeit und möchte mich an dieser Stelle für die seit Jahren bestehende tolle Unterstützung bedanken :-)

Mein Kuschelmonster <3
Mamas Friseur ruinieren ist eine tagesfüllende Aufgabe


PS: Ein fettes DANKE SCHÖN an meine talentierte Freundin Birgit, die diese wunderschönen Bilder von Klärchen und mir geschossen hat :-***** DU bischt die BESCHTE <3

Sunday, November 12, 2017

Cozy Wrap











Cardigan: khujo;  Sweater: Orsay; Coated Jeans: Abby; Bag: Archiduchess; Shoes: Hugo Boss old  similar; Bag: Bracelet: Karen Miller; Watch: Olivia Burton

My running errands kinda look. Simple yet the 3 C's:  chic comfy and cozy :-)
Of course only in flat boots, carrying my baby girl with me I have no other choice :-D, a good thing there are some good lookings ones out there nowadays.
Love this black and white patterned cardigan. It's perfect to throw over on warmer fall days like we had the last couple of weeks.

Friday, October 27, 2017

Perlenliebe // Pearls Love









 Top and Skirt: Orsay: Boots: Hugo Boss; Bag: Ted Baker; Watch: Olivia Burton

Greift mal ordentlich in Omis Schmuckschatulle......das Teekränzchen ist eröffnet :-) Perlen feiern in dieser Saison ihr absolutes COMEBACK!Und als bekennende Perlenliebhaberin freue ich mich riesig, dass diese wunderschönen Schmuckklassiker in diesem Jahr nicht dezent sondern gleich in Schwarm auftreten.
Spiesig und altbacken war gestern Jahaaaa :-) 

Perlen Applikationen schmücken derzeit nicht nur Ohrläppchen und Dekoletée sondern Kleidungsstücke aller Art und werden ganz neu interpretiert. Sie wirken kontrastreich in Kombination mit lässigen Teilen wie zerrissenen Jeans, Sneakern, oversized Sweatern oder Hemden und versprühen dadurch eine verdammt coole Note.

Und natürlich ziert auch in diesem Winter das Karomuster wieder meinen Kleiderschrank, ist es ein absolutes Must Have für die kalten Tage. Am liebsten trage ich Karos auf Miniröcken, dort kommen sie besonders schön zur Geltung, vor allem wenn sie mit unifarbenen Oberteilen kombiniert werden. 

Seid ihr auch so im Perlenfieber?

Linking: notdeadyetstyleelixirclaijustineelegantlydressedandstylishvisionsofvogue

Friday, September 22, 2017

Maritim



















Ballonmütze: Seeberger via Hutshopping; Jeans; Zara (alt) Shirt: H&M; Halstuch: Asos; Uhr: Oliva Burton via Asos; Schuhe: Gianni Gregori  via TKMaxx Bielefeld
Baby: Hut: Döll via Hutshopping; blau weißes Shirt: Cosilana; roter weißer Body: petit batau;  Leggings: Aldi (Herbstkollektion)  Socken Lidl (Sommerkollektion)

Es gibt doch nichts schöneres dieses sonnige milde Herbstwetter am See mit seinem baby girl zu verbringen. Passend zum Segelausflug haben Klara und ich uns ein wenig in das maritime Thema gefügt und dementsprechend unsere Kleidung auserwählt. Ich habe schon immer ein Faible für das Farbtrio marineblau weiß rot in mir getragen und mein Herz wird wohl bis zu meinen letzen Atemzügen für Streifen schlagen. Ich habe aufgehört die Anzahl meiner stripe Shirts  im Schrank zu zählen...warum auch Frau kann eh nicht genug davon besitzen, vor allem wenn es noch mit schönen Details wie Goldknöpfen besticht :-)

Ich musste meine rote Ballonmütze übrigens vor Klara in Sicherheit bringen, sie ist gerade in einem Alter, wo nach allem geschnappt und gezogen wird - inklusive meinen langen Haaren, die derzeit nur gebunden getragen werden können, wenn ich noch welche auf dem Kopf behalten möchte :-D!!!!!

Klara hat sich übrigens wie ein Keks gefreut als ihre super süße gestreifte Cappy ankam, jaaaaa mein kleines Mädl trägt die Streifenpassion in sich wie ihre Mami <3:



Linking: notdeadyetstyleelixirclaijustineelegantlydressedandstylishvisionsofvogue